Ernährungsmedizin

"Du bist, was du isst." heißt es. Die Ernährung spielt in unserem Leben eine (mittlerweile oft) entscheidende Rolle. Immer häufiger treten Unverträglichkeiten oder gar Allergien gegen bestimmte Nahrungsmittel und Zusatzstoffe auf. Aber das muss nicht so bleiben. Wir können ganz bewusst gegensteuern und dem Körper helfen, mit den aufgenommenen Stoffen wieder besser zurecht zu kommen. 

 

Grundsätzlich ist eine Ernährungsberatung in allen Lebensphasen sinnvoll, für Kinder und bis ins hohe Alter. Besonders bietet sie sich für Patienten mit Stoffwechselerkrankungen und Unverträglichkeiten an. Aber auch für alle, die gern ein paar Pfunde loswerden möchten oder die sich einfach gesünder ernähren möchten.

 

Jeder is(s)t anders, eine individuell auf Ihre Situation und Lebensumstände zugeschnittene Beratung ist deshalb wichtig. Wir entwickeln gemeinsam ein Konzept, mit dem Sie die gesteckten Ziele erreichen.  

 

Am Beginn meiner Beratungsleistung steht ein ausführliches Anamnesegespräch zur Erfassung Ihrer ganz persönlichen Situation und Ihrer Ziele.

 

Die Ernährungsmedizin fließt aufgrund ihrer Wichtigkeit in jede Behandlung mit ein. Sie profitieren also auch davon, wenn Sie nicht extra zur Ernährungsberatung kommen.